• Home
  • Unser Unternehmen

FIRMENBESCHREIBUNG


Das Landwirtschaftliche Innovationszentrum (LIZ) wurde im November 2003 mit dem Ziel landwirtschaftliche Produkte aus der Region Aichfeld-Murboden zu veredeln und zu vermarkten von Ing. Zechner Max und Thomas Schilhan gegründet. Die Philosophie des Unternehmens lautet: von der Krume bis zum Teller – weg vom Produzenten eines anonymen Rohproduktes hin zum Erzeuger eines Finalproduktes für den Konsumenten. Mit der vollen Verantwortlichkeit des Produzenten – d.h. volle Transparenz der Produktion für den Kunden. Der Murboden eignet sich bestens für den Anbau von Erdäpfeln.

Voraussetzungen für einen guten Speiseerdäpfel sind:
•    Die Höhenlage (höher 600m Seehöhe) – denn er kommt aus Südamerika
•    Raues Klima mit ausreichendem Niederschlag
•    Leichte siebfähige Böden
•    Kessellage – d.h. kein Infektionsdruck durch Läuse. Der Murboden ist eine Gesundungslage.

All diese USP´s sind geografischer Natur und daher nicht in andere Gegenden übertrag- und kopierbar. In der bestehenden Betriebsgemeinschaft bestehend aus 20 landwirtschaftlichen Betrieben werden auf ca. 150 ha Erdäpfel angebaut die vom LIZ küchenfertig verarbeitet (geschält, sortiert, verpackt und gekocht) und direkt an den Kunden geliefert werden. Von 15 Mitarbeitern werden jährlich derzeit ca. 2.300 to küchenfertige Erdäpfel für unsere Kunden auf Bestellung verarbeitet.

 

Firmenprofil

Anschrift:
LIZ Landwirtschaftliches Innovationszentrum GmbH
Am Murboden 1
8741 Weißkirchen
Tel: +43 699 15 30 15 06      Fax: +43 3577 81306 15

Gesellschafter: EUROPLANT Pflanzzucht GmbH, Thomas Schilhan, Ing. Markus Zechner
Ansprechpartner:    Verkauf:  Thomas Schilhan +43 699 1530 1501, Daniel Probst +49 151 142 86 761
Technik: Thomas Schilhan +43 699 1530 1501
Buchhaltung und Fakturierung: Gerlinde Kompasso +43 699 1530 1522 
Bestellannahme und Lieferscheinwesen: Margret Plammer  +43 699 1530 1506 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Gegründet im Dezember 2003
Firmenbuchnummer: FN 242163y Landesgericht Leoben
UID: ATU 57567225   GLN: 91 2002174 000 4  ARA: 14964

Bankverbindung:     Steiermärkische Bank und Sparkassen AG
KtoNr: 00042-001651
BLZ: 20815     BIC: STSPAT2GXXX
IBAN: AT63 2081 5000 4200 1651

Dachmarke: vom Murbodenbauer

Der Murboden erstreckt sich von Judenburg bis Knittelfeld. Durch seine Kessellage, Seehöhe (700m) und seine siebfähigen Böden ist der Murboden seit Jahrzehnten ein ausgezeichnetes Erdäpfelanbaugebiet.

Unsere Philosophie „von der Krume bis zum Teller“ heißt, dass wir ausschließlich Erdäpfel aus dem Murboden, aus eigenem Anbau bzw. aus Vertragsanbau mit hiesigen Landwirten verarbeiten.

Die Produktion erfolgt innerhalb der strengen Auflagen des IP-Programms der AMA (ÖPUL bzw. AMA Kontrolle).

Zusätzlich haben wir uns selbst ein Ausbringungsverbot von Industrie- bzw. Klärschlämmen auferlegt und jeder Betrieb darf jährlich maximal 33% seiner Ackerfläche mit Erdäpfel bestellen, d.h. dass alle eine gesunde Fruchtfolge einhalten müssen.